Kulinarik trifft auf Kultur: Ein Abend mit Johann Lafer

Galamenü und künstlerische Darbietungen begeisterten Gäste des Preopernballdinners

Methusalem Tirol

Zukünftige Pensionen in der demografischen Falle?

Creamy Kahlùa, die kühle Alternative zum Espresso

Wedl Barista Georg Brindlinger verrät das erfrischende Rezept

Endlich ist der Sommer da! Die Jahreszeit der erfrischenden, kühlen Getränke ist eingekehrt. Dabei darf auch Kaffee als Kaltgetränk nicht fehlen. In Form eines Creamy Kahlùa schmeckt der Kaffee besonders lecker und belebt Geist und Körper. Georg Brindlinger, verantwortlicher SCAE Barista in der Wedl Kaffee Akademie, liefert das Rezept zum kühlen Muntermacher.

Transparentes Lobbying

Dr. Eugen StarkWas darf ich tun?

 

Mit 01.01.2013 ist das Lobbying- und Interessensvertretungs- Transparenz-Gesetz (kurz LobbyG) in Kraft getreten.

Die Ziele des Gesetzes sind mehr Offenheit und Transparenz bei der Geltendmachung von Interessen gegenüber dem Gesetzgeber und der Vollziehung. Es definiert zentrale Regeln und Mindeststandards, erleichtert somit die Kontrolle und Nachvollziehbarkeit von Lobbyingaktivitäten.

Beispielsweise sind Gesprächspartner auf Seiten der Politik sowie Vertreter von Behörden bei der erstmaligen Kontaktaufnahme über Identität und Anliegen des Auftraggebers zu informieren. Zudem müssen alle Lobbyingtätigkeiten zu Quartalsende inkl. Honorarsumme im neu geschaffenen Lobbyingregister eingetragen werden.

Kultur-Geschichte(n) vor heimischer Bergkulisse

TIROLER VERSICHERUNG unterstützt auch 2013 heimische Künstler und Kulturveranstaltungen

Innsbruck, 24. Mai 2013: Der Tiroler Sommer – ein Naturschauspiel in der spektakulären Berglandschaft, das jedes Jahr Einheimische und Touristen zu kulturellen Aktivitäten einlädt. Die Kulturlandschaft in der Region bietet ein vielfältiges und anspruchsvolles Programm für Jung und Alt. Mit ihrem Engagement für Tiroler Kulturhighlights und Tiroler Künstler wird die TIROLER VERSICHERUNG auch in diesem Sommer wieder zahlreiche Veranstaltungen unterstützen.